Feier zur Wintersonnenwende am 21.12.2021

11,00 inkl. MwSt

11 vorrätig

Beschreibung

Wintersonnenwende 

Der Beginn der hellen Jahreszeit

Heiße das Licht willkommen 

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt, und so geht die Sonne ab heute jeden Tag ein paar Minuten länger ihren Weg am Himmel, um wieder mehr Licht in unser Leben und auch unsere Herzen zu lassen. Wir feiern die Wintersonnenwende, denn ein Ende kann ein Anfang sein – ab dem 21. Dezember lassen wir die Dunkelheit in Minutenschritten hinter uns.

Was machen wir denn da Schones? 

Der Fokus liegt auf Neuausrichtung! Bei unserem Fest der Wintersonnenwende sinken wir in einer tiefen Meditation an die Orte der Seele, wo Deine tiefsten Wünsche und Begehren schlummern. Was davon darf sich im neuen Jahr manifestieren, was darf mit Liebe und Energie gefüttert werden? Wir sammeln die Bilder in Deiner Seele ein, damit Du sie anschließend in illustrer Runde zu Papier bringst! Das wird ein Spaß! Wir schnibbeln, kleben, basteln und setzen einen neuen Fokus in Dein Visionboard für 2022. Freu Dich auf eine nette Online-Klönrunde mit Erzählungen und wunderschönen Ergebnissen, die bei Bedarf auch der Runde gezeigt und präsentiert werden dürfen (freiwillig). Diese Feier zur Wintersonnenwende haben wir letztes Jahr mit so viel Spaß und Lachen erlebt, dass wir es dieses Jahr einfach wiederholen müssen. Wenn viele Menschen in Freude beisammen sind, kann das nur eine geile Party werden?

Feiert Ihr das jedes Jahr?

Die Schwestern Tag und Nacht zeigen sich genau zweimal im Jahr mit intensiver Länge: am 21. Juni und am 21. Dezember. Wenn am 21. Dezember die Wintersonnenwende und somit die längste Nacht gefeiert wird, tun dies vor allem die Bewohner in den skandinavischen Ländern. Aber auch der 21. Juni, der längste Tag des Jahres, ist mit so viel Kraft und Leichtigkeit gefüllt! Daher gelten diese beiden Tage als etwas ganz Besonderes, denn ab diesen Tagen hat die Sonne den Punkt erreicht, der am weitesten vom Äquator entfernt ist. Es ändert sich der Lichteinfall auf die Erde und damit die Länge der Tage.
Wir finden: es gibt immer einen Grund zu feiern, und wenn wir dadurch schnuppern dürfen an anderen Kulturen, Religionen und Ritualen, kann das nur bereichernd sein! 

…und wo Du schon einmal hier bist:

Bist Du schon Mitglied unserer Facebook-Community? In der Karma-Akademie-Facebook-Gruppe findest Du nicht nur nette Leute, sondern auch kurze Videos zu spirituellen Themen, Inspirationen, Gedankenstupser und eine herzliche Gemeinschaft.
Hast Du Dich schon mal mit Familienaufstellungen beschäftigt? Ich biete regelmäßig Aufstellungen an, um verschiedene Themen zu beleuchten und erstaunliche auf Antworten zu bekommen, die Du nicht gestellt hast. Die nächste findet am 04.12.2021 statt. Willst Du auch die Schicksalspäckchen an Deine Vorfahren zurückgeben und einen Schritt weiter in Deine wohlverdiente Freiheit ohne die schweren Rucksäcke aus dem Stammbaum gehen? Dann klicke hier für mehr Infos!

Wenn Du noch mehr über Karma und dessen Hintergrund erfahren möchtest, bestelle hier gern mein Buch „Karma is a Bitch!“.